proALPHA Einführung und Update

Sie stehen vor der Einführung Ihres ERP-Systems proALPHA oder sind bereits dabei und benötigen weitere Unterstützung durch externes Know-how? Ihr proALPHA ist etwas in die Jahre gekommen und Sie planen ein Update, haben aber viele offene Fragen? In all diesen Punkten unterstützen wir Sie kompetent. Als erfahrene Projektleiter und fortwährend geschulte proALPHA Berater kennen wir das gesamte Spektrum einer ERP-Einführung bzw. eines Updates. Wir stehen dabei gerne als fachlicher Ansprechpartner, als Projektleiter oder auch als „Backup“ für Kapazitätsspitzen zur Verfügung.

proalpha Einführung
[lvca_tabs style=“style4″ highlight_color=“#004e86″ mobile_width=“600″][lvca_tab tab_title=“Einführung“]Eine ERP-Einführung ist ein großes Projekt, was in den meisten Unternehmen nur ca. alle 5-10 Jahre begonnen wird. Zudem ist die Einführung einer Software vermutlich nicht Ihr Hauptgeschäft und es lauern viele Tücken auf dem Weg zu einem erfolgreichen Echtstart. Je nach Bedarf unterstützen wir Sie dabei durch:

  • Vorbesprechung und fundierte Projektplanung
  • Einstimmung auf das Projekt und Schulung des Projektteams
  • Detaillierte Definition der zukünftigen Arbeitsweise (Soll-Konzept)
  • Begleitung bei der Umsetzung organisatorischer Anpassungen, Programmmodifikationen, Systemkonfigurationen und Datenübernahmen
  • Vorbereitung und Begleitung des Echtstarts

Vor und während der Einführung des Systems sind wir Ihr Ansprechpartner in allen fachlichen Belangen. Zudem sind wir auf Wunsch auch Ihre Interessenvertretung gegenüber Ihrem Softwarehaus.[/lvca_tab][lvca_tab tab_title=“Update“]Das ERP System proALPHA wird permanent weiterentwickelt. Damit auch Sie auf dem aktuellen Stand bleiben, Support vom Hersteller erhalten und gesetzlichen oder Marktanforderungen begegnet werden kann, ist ein Update in regelmäßigen Abständen ratsam. Unsere für alle aktuellen proALPHA Versionen geschulten Berater unterstützen Sie dabei unter anderem zu folgenden Aspekten:

  • Vorbesprechung und Projektplanung
  • Schulung der Mitarbeiter („Was ist neu in der nächsten Version?“)
  • Abgleich Modifikationen zum Standard („Welche Programmanpassungen sind Standard und können entfallen?“)
  • Prozessoptimierung ­- Analyse aktueller Abläufe zu möglicher, zukünftiger Arbeitsweise („Welche neuen implementierten Abläufe und Funktionen sind vorteilhaft und sollten direkt implementiert werden?“)
  • Vorbereitung und Begleitung des Updates

[/lvca_tab][lvca_tab tab_title=“Begleitung und Optimierung“]Wir stehen zu unserem Wort und begleiten auf Wunsch auch den Echtstart Ihrer proALPHA Einführung. Da unsere Berater aus der Praxis kommen, ist es für uns selbstverständlich, den Echtstart direkt und unmittelbar vor Ort zu unterstützen, sei es bei kurzen Hilfestellungen im Büro, Einweisungen in der Fertigung oder kurzfristigen Abstimmungen im Projektteam.
Oftmals ergeben sich nach der Einführung eines ERP-Systems neue Anforderungen oder bekannte Anforderungen sollen anders umgesetzt werden. Zudem werden weniger gewichtige Themen häufig auf spätere Phasen verschoben. Diese gehen wir gemeinsam an und sorgen so dafür, dass Ihre Abläufe noch effizienter werden.
[/lvca_tab][/lvca_tabs]

Ihr konkreter Nutzen im Überblick

Sicherheit durch praxiserfahrene Berater an Ihrer Seite

Effiziente Einführung oder Beschleunigung des Updates aufgrund unseres Know-hows aus vielen Projekten

Verbesserte und gut mit dem ERP verzahnte Prozesse

Budgetsicherheit durch konsequente Steuerung

Kosteneinsparungen durch effiziente ERP-Nutzung

Kosteneinsparungen durch weniger Individualanpassungen nach dem Update